Welpen

Geburt

Zwei Wochen vor dem errechneten Geburtstermin stellen wir bereits die Wurfbox im Wohnzimmer auf, denn hier werden unsere Welpen geboren. Wir weichen unseren Mädels nicht mehr von der Seite, sobald die Temperatur fällt und stehen ihnen während der ganzen Zeit zur Verfügung. Wir helfen da wo es nötig ist, lassen unseren Mädels aber dennoch genügend Freiraum, um sich ganz instinktiv verhalten zu können. Wir wiegen und markieren die Welpen und notieren uns Merkmale und Auffälligkeiten.

Aufzucht

Die Welpen verbringen die ersten drei Wochen mit der Wurfbox bei uns im Wohnzimmer, danach ziehen sie ins Welpenzimmer. Bei gutem Wetter verbringen wir dann den ganzen Tag draußen im Welpengehege und auf dem Grundstück. Kurz nach der Geburt beginnen wir mit der neurologischen Frühforderung, sobald sich bei den Welpen Augen und Ohren öffnen lernen sie viele unterschiedliche optische und akustische Reize kennen.

Der Welpenauslauf im Haus, sowie draußen werden immer wieder umgestaltet, damit es immer wieder etwas Neues zu erkunden gibt. Wir machen Erkundungstouren übers Gelände, lernen fremde Umgebungen, viele Menschen, rudelfremde Hunde kennen, sowie Geräte zur Körperschulung.

Die Welpen bekommen mit ca. 3 Wochen ihre erste richtige Mahlzeit, die aus Rinderhack und Ziegenmilch, nach und nach erweitert sich die Häufigkeit der Mahlzeiten, sowie der Speiseplan allgemein. Die Welpen werden vorwiegend mit Rohfutter aufgezogen, lernen aber zwischendurch auchTrockenfutter kennen.

Welpenvergabe

Wir haben uns entschlossen zukünftig keine Warteliste mehr zu führen. Leider hat sich in der Vergangenheit gezeigt, dass unsere investierte Zeit oftmals vergebens ist, weil sich dann doch für einen Welpen aus einer anderen Zucht entschieden wird, der schneller verfügbar ist. Da wir immer nur eine kleine Anzahl an Leuten auf die Liste aufgenommen haben, ist es denen gegenüber unfair, denen wir absagen mussten.

Ab sofort hat jeder die Chance sich auf einen Welpen aus unserer Zucht zu bewerben, sobald ein Wurf gefallen ist. Gefallene Würfe werden hier auf der Homepage (Aktueller Wurf) oder auf Facebook bekannt gegeben.


Besuche sind ab der 6. Woche möglich, bis dahin halten wir alle Welpeninteressenten täglich mit vielen Bildern, Videos und Entwicklungsupdates auf dem Laufenden.

Auszug

Die Welpen dürfen ein paar Tage nach der ersten Impfung, die zwischen der 8. und 9. Woche stattfindet, in ihr neues Leben starten. Zu diesem Zeitpunkt sind sie mehrfach entwurmt, gechipt und bereits bei Tasso registriert. Mit im Gepäck haben die Welpen ein gut gefülltes Welpenpaket.

Die Welpen bekommen Papiere vom ERV e.V., entweder direkt beim Auszug mit oder sie werden nachgesendet, sobald sie uns vom Zuchtbuchamt zugesendet wurden.